Robert Adams – spontan erwacht mit 14 Jahren

Robert_Adams-Nothing

Robert Adams war ein amerikanischer, vollkommen selbstverwirklichter Meister.  (*21. Jan. 1928 – † 2. März 1997) Er war einige Jahre als bereits Erwachter Schüler von Yogananda sowie Sri Ramana Maharshi, um sich von Ihnen die Tiefe und Authentizität seiner alles und vollkommen verwandelnden „Erfahrung“ der Nichterfahrung bestätigen zu lassen.

Robert Adams ist einer der wenigen Erleuchteten, der seinen pfadlosen Weg ohne Meister gegangen ist.  Er erwachte vollkommen im Alter von 14 Jahren (1942), als er in New York über einer Mathematik-Arbeit saß. Später reiste er 17 Jahre lang um die Welt zu verschiedenen spirituellen Lehrern und Meistern. „Ramana hat mir die Augen für die Bedeutung meiner Erfahrung geöffnet“, sagte Robert über die drei Jahre mit Sri Ramana Maharshi.

4b1e5ddf7bfa15e2_large

„Du bist das Selbst, dieses vollkommen unveränderliche Selbst. Nichts anderes existiert, Nichts anderes hat je existiert. Nichts anderes wird je existieren. Es gibt nur dieses eine Selbst, und Du bist Das. Freue Dich!“

moving_toward_the_consciousness

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s