Schlagwort-Archive: Bewusstsein

Kohärenz im Individuum ist der Schlüssel zu einer dauerhaft friedvollen, kreativen Welt

mindovermadness_2012_times_square

Meditation – das nach Innenwenden der Aufmerksamkeit und Still- Werden – ist „mainstream“ geworden, weil Millionen Menschen entdecken, dass eine nachhaltige, dringend notwendige Transformation unserer äußeren Welt hin zu Gerechtigkeit, Friedfertigkeit und liebevollem, kreativem Miteinander nur möglich ist, wenn wir die unbegrenzten Resourcen in unserem eigenen, inneren Bewusstsein verwirklichen.

Neben den grundlegenden physikalischen Feldern – Elektromagnetismus, Gravitation, Schwache Wechselwirkungen, Starke Wechselwirkungen im Atomkern – gibt es ebenso ein universelles Bewusstseinsfeld.

golden_spiral_by_lucid_light-dnuwz6

Wo immer ein Nervensystem, ja wo immer selbstreplizierende, biologische Zellen im Universum existieren, wird dieses Bewusstseinsfeld sichtbar und wirksam. Es zeigt seine Existenz durch die Fähigkeit zur Interaktion der replikationsfähigen Zellen mit anderen Zellen bzw. mit ihrer physikalischen Umwelt. Dadurch wird das Umfeld eines biologischen Systems verändert, aber auch das System selbst – das Individuum – wird transformiert. Wir nennen das Adaption und Evolution.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Im Menschen wird dieses Feld des Bewusstseins sich seiner selbst bewusst. Durch den natürlichen, einfachen Prozess der Verringerung der synaptischen Aktivität, also durch das Stillwerden im Geist, wird der Grundzustand (Zustand geringster Anregung) des Bewusstseinsfeldes im Individuum verwirklicht, und die transpersonale, unbegrenzte und bedingungslose Natur des universellen Bewusstseinsfeldes wird sichtbar.

Stillness_by_Eckhart_Tolle,_on_a_Park_bench_plaque,_facing_Sacramento_River,_Redding_CA